HOME | NEWS | UEBER BAMBUS / GALERIE | KONTAKT | IMPRESSUM | MEDIADATEN   

 
> BAMBUS ARCHITEKTUR
> FASER + BEKLEIDUNG
> LEBENDER BAMBUS
> BAMBUSFURNIER
> BAMBUSMÖBEL
> BAMBUSPARKETT
> BAMBUSPLATTEN
> BAMBUSROHRE
> BAMBUSTEPPICH
> DEKORATION
> ESSEN + GETRÄNKE
> FENG SHUI
> GARTENBAU
> JALOUSIEN + ROLLOS

> VERBÄNDE
> LITERATUR
> NEWSLETTER
> TERMINE


Präsentationen:
+ Bambuspavillon
+ Heidis Naturprodukte
+ Marigold
+ Moso Int.  B.V.
+ Swiss Massiv Ski
+ Trinatura Bett

 

Literatur
   

Bambus, Shinji Takama

Bambus, Shinji Takama Einleitung Tsutomu Minakami Vorwort Shinji Takama I. Das Hohelied des Bambus II. In Bambushainen III. Die vielen Gesichter des Bambus IV. Leben mit dem Bambus V. Bambus - vom Sprößling zum verarbeiteten Rohr. Die Familie der Bambusgewächse von Koichiro Ueda.
Das Bambushandwerk von Mitsukuni Yoshida. Erläuterungen zu den Tafeln von Shinji Takama

   
 
Bambus, Harry van Trier

Bambus, Harry van Trier 155 Farbfotos, 4 schwarzweiss Fotos. Illustriert von Hugo Maertens. Übersetzt von Susanne Bonn. Ulmer Eugen Verlag August 2005 - gebunden - 132 Seiten Kurzbeschreibung Graziles und stabiles Wunderwerk der Natur: Bambus.  Das Buch beantwortet Fragen rund um die faszinierenden Bambus-Pflanzen. Die Herkunft der Pflanzen, ihre Vermehrung, Aufzucht und Pflege im heimischen Garten wird ausführlich beschrieben. Die wichtigen Bambushändler werden
porträtiert.Im zweiten Teil des Buches wird die Nutzpflanze Bambus thematisiert: Hervorragend eignet sie sich als Baustoff für komplexe, mehrstöckige Hochbauten und für den Möbel- und Objektbau. Es wird berichtet, wie das elastische Holz vorbereitet und verarbeitet wird. Schmackhafte Bambus-Kochrezepte zeigen den kulinarischen Aspekt der Nutzpflanze Bambus.
   
   
Bambus, Ulmer Verlag

Bambus, Ulmer Verlag Kurzbeschreibung Bei Erscheinen der 1. Auflage galt die Verwendung von Bambus noch als eher ausgefallene Idee. Inzwischen hat der Bambus Einzug in die Gärten gehalten. Die rasant gestiegene Beliebtheit hat ihre Gründe: das Angebot wurde vervielfacht und um attraktive, sowie um viele winterharte Arten bereichert. Bambusse passen in grosse und in kleine Gärten, können als Hain, als Hecke sowie als Solitärpflanzen eine Rolle spielen.
Bambus schmückt die Terrasse, den Gartenteich und eignet sich in Kübeln sogar für Balkone und Dachgärten. Seit man mehr über die Winterhärte weiss, gibt es auch weniger Enttäuschungen. Langjährige Beobachtungen an den verschiedensten Standorten und der
Erfahrungsaustausch unter Bambusfreunden und unter Gärtnern führten zu einer neuen, zuverlässigeren Bewertung einzelner Arten. Diese Erfahrungen sind in dieses Buch eingeflossen. Die Gattungen wurden neu beschrieben. Viele Pflanzen wurden aufgenommen, die bei Erscheinen der 1. Auflage noch gar nicht zu bekommen waren, allerdings nur solche, die es im Handel auch wirklich gibt.
   
   

Grow your own house, Simon Velez

Grow your own House, Simon Velez und die Bambusarchitektur. Sprachen: Deutsch Englisch. 100 meist farbige Abbildungen. Herausgegeben von Zero Emissions Research Initiative. Vitra Design Museum Februar 2001 - kartoniert - 255 Seiten

   
   

The book of bamboo, David Farrelly

The book of bamboo, David Farrelly Synopsis A catalog of the almost infinite variety of uses to which the lightweight yet sturdy plant has been put is accompanied by a guide to its cultivation, harvesting, folklore, and history.

   












     
     

© 2017 bambus.com  *  Meierhof 9  *  CH - 6032 Emmen

Tel. 0041 (0)41 322 06 65  * mail: info@bambus.com